Start Lifehacking Eine Mutter entdeckte, warum die Ärmel eines Stramplers so gemacht sind

Eine Mutter entdeckte, warum die Ärmel eines Stramplers so gemacht sind

851
Anzeige

Mit dem Windelwechseln ist nicht zu spaßen.

Du denkst vielleicht: „Wie schwer kann das schon sein?“ Nun, diese Mutter hat einen Trick, der deine Meinung ändern wird.

Wenn du die Windel deines Babys wechselst und es mit einer großen Sauerei zu tun hast, ziehst du ihm wahrscheinlich den Strampler über den Kopf und ziehst ihn dann herunter. Aber es gibt einen einfacheren Weg: Drehen Sie den Strampler einfach um!

Dazu fasst sie den Strampler an beiden Seiten an und dreht ihn dann um, so dass der ganze Dreck dazwischen gefangen wird – und dann zieht sie ihn einfach aus, wie bei jedem anderen Windelwechsel!

Sehen Sie sich das Video an, um mehr darüber zu erfahren, wie es funktioniert: