Start Lifehacking Hätte ich nie erwartet, aber IKEA ist ein sehr gutes Training, um...

Hätte ich nie erwartet, aber IKEA ist ein sehr gutes Training, um viele Kalorien zu verbrennen!

135
Anzeige

Dafür muss man wirklich nicht sportlich sein! Ein Tag Einkaufen bei IKEA wirkt wie ein echtes Training! Jetzt höre ich Sie schon denken…, wie denn bloß? Indem Sie unbemerkt unzählige Meter laufen, während Sie bei IKEA einkaufen.

Es beginnt schon, sobald Sie aus dem Auto aussteigen. Leider konnten Sie nicht in der Nähe des Eingangs parken und mussten Sie sich mit einem Parkplatz am Ende der Garage zufrieden geben. Diese Anzahl Meter haben Sie bereits zurückgelegt! Beim Einkaufen läuft man von Halle zu Halle und natürlich will man sich alles Mögliche anschauen. Wenn man durch diese riesigen Hallen wandert, bemerkt man oft nicht, dass man schon schnell ein paar Kilometer zurückgelegt hat, und das bedeutet, dass man Kalorien verbrennt! Geschweige denn, den Neuanschaffungen, die Sie mit sich herumschleppen. Wenn Sie etwa 60 Kilo wiegen, verbrennen Sie schnell 150 Kalorien, und das nur alleine schon vom Wandern entlang der Hallen. Viele Menschen weichen auch vom Weg ab und schieben auch noch einen Einkaufswagen mit sich herum. Das bedeutet eine zusätzliche Kalorienverbrennung!

Von nun an werden Sie IKEA nicht nur als einen geselligen Ausflugstag sehen, sondern auch als echtes Workout! Aber dann sollten Sie sich schon von den schwedischen Fleischklößchen fernhalten!

(Bild: Wikimedia)