Start Lifehacking Sparen Sie Hunderte von Euro im Jahr, indem Sie den Stecker aus...

Sparen Sie Hunderte von Euro im Jahr, indem Sie den Stecker aus der Steckdose ziehen!

1609
Anzeige

Wenn Sie ein niederländischer Hausbesitzer sind, haben Sie wahrscheinlich eine Menge Geräte in Ihrem Haus. Das ist großartig! Aber wussten Sie, dass all diese Geräte Sie eine Menge Geld kosten können?

Und damit meinen wir nicht nur die Energierechnungen. Wir sprechen davon, wie viel Geld Sie für Strom ausgeben, den Sie einsparen könnten, wenn Sie nur diese zweiten Kühlschränke, Fernseher und Warmwasserhähne ausstöpseln würden.

Eine TV-Box verbraucht im Standby-Modus etwa 34 Watt pro Stunde, teilte die Verbraucherzentrale Anfang des Jahres mit. Mit dieser Leistung können Sie acht LED-Leuchten die ganze Zeit eingeschaltet lassen. Bei aktuellen Energiepreisen kostet das etwa 180 Euro pro Jahr. Auch die Xbox-Spielekonsole verfügt über einen solchen Schlafmodus. In diesem Modus verbraucht die Spielkonsole 11-13 Watt pro Stunde. Das sind 70 Euro pro Jahr.

Wir wissen, was Sie jetzt denken: „Aber was ist, wenn ich meinen Fernsehempfänger brauche?“ Nun, wissen Sie was? Den brauchen Sie nicht! Es gibt viele andere Möglichkeiten, Ihre Lieblingssendungen anzuschauen – wie Netflix oder Hulu – und sie kosten nicht annähernd so viel wie der Anschluss Ihres Fernsehers, wenn er nicht benutzt wird. Und wenn es um Heißwasserhähne geht, nun ja… dann nehmen Sie einfach kaltes Wasser!

Nehmen Sie also unseren Rat an: Schalten Sie die Standby-Modi Ihrer Geräte ab und sparen Sie etwas Geld!