Start Lifehacking Wie Sie ganz einfach Ihre eigenen Feuchttücher für die Reinigung herstellen können

Wie Sie ganz einfach Ihre eigenen Feuchttücher für die Reinigung herstellen können

200
Anzeige

Hatten Sie schon einmal das Problem, nicht genügend Feuchttücher zur Hand zu haben, wenn Sie sie brauchen? Die Lösung ist ganz einfach: Machen Sie Ihre eigenen!

Sie können eine Menge Geld sparen, indem Sie eine Haushaltsrolle halbieren. Schneiden Sie sie in der Mitte durch oder je nachdem, was für einen Behälter Sie haben, in den die Tücher später passen. Entfernen Sie nun den Karton von der Rolle. Dann gibst du sie in einen Behälter und übergießt sie mit einer Mischung aus den folgenden Zutaten:

400 ml Wasser
2 EL Isopropanol
2 EL Spülmittel
Ätherisches Öl

Vermische alle Zutaten miteinander und gieße sie über die Rolle. Nun kannst du es beiseite stellen und bei Bedarf ein Tuch herausholen. Auf diese Weise haben Sie Ihre eigenen Feuchttücher hergestellt, die Oberflächen perfekt und einfach reinigen. Probieren Sie es doch einfach selbst aus.